Über uns

„Eine Vielzahl innovativer Elemente sorgen dafür, dass unsere Gäste das Weltnaturerbe Wattenmeer mal anderers erleben“, verheißen die Langeoogerin Birgit Kolb-Binder und der Bensersieler Michael Meier, die als versierte Gastronomen das „Y8-Haus“ gemeinsam betreiben.

Die Gäste dürfen gespannt sein: Durch junges Ambiente in modernem Design, in dem Naturhölzer eine Wohlfühlatmosphäre schaffen, überzeugt das „Y8-Haus Café–Bar–Restaurant“.
Zudem erzeugt eine innovative Musik- und Lichtsteuerung angenehme Emotionen und lädt zum Verweilen ein. Zwei Bereiche gibt es, die eines vereint: ihre schnelle, frische Küche. Der „eilige Gast“ stärkt sich, während er vielleicht auf die Fähre wartet, im „To-Go“-Bereich bei Fischbrötchen, Baguettes und anderen Snacks sowie Heiß- und Erfrischungsgetränken. Und wer von Langeoog nach Hause fährt, kann sich hier mit Verpflegung für den Heimweg eindecken.

Das eigentliche Restaurant beeindruckt durch neuartige Erlebnisgastronomie. Die Küche ist mediterran und bietet unter anderem Pizza, Salate und Antipasti. Der Clou: Selbst die Nudeln werden in eigener Pasta-Manufaktur frisch hergestellt, das Essen wird vor den Augen der Gäste zubereitet. Ein tageszeitliches Angebot wie Frühstück oder Kaffee und Kuchen gehört selbstverständlich dazu.

Innen besitzt das Restaurant rund 80 Plätze, etwa doppelt so viele kommen auf der Außenterrasse mit Hafen- und Meeresblick hinzu. Platz genug für zahlreiche Events von Comedy bis Konzert. Auch Betriebs- oder Familienfeiern sind möglich.

 

Sie finden uns übrigens auch im Expedia Online-Reiseführer:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.